Termine:

Die Enten sind wieder los! Zum dritten Mal veranstaltet der Lions Club Bergheim ein „Entenrennen“ auf dem Erft-Flutkanal. Am Sonntag, dem 8. Juli, schwimmen ab 12.00 Uhr rund 3.000 gelbe Gummi-Enten vom Bergheimer Vogelwäldchen die Erft hinunter bis zur Freizeitanlage Süd-West. Jedes Entchen ist ein Los und für die ersten Entchen im Ziel gibt es wertvolle Preise zu gewinnen. Mit dem Erlös fördert der Lions Club Bergheim soziale Projekte in der Region. Der Vorverkauf läuft über Porzellan Engelhardt, Mayersche und einige andere Geschäfte in Bergheim. Ein Entchen kostet 2,50 Euro.

An die Tische fertig los! Am Freitag, den 29. Juni, wir wieder an den langen Tisch im Bergheimer Stadtteil Südwest eingeladen. Beginn: 15 Uhr. Freuen Sie sich auf Spezialitäten aus aller Welt, Musik und Tanz der Kulturen und insbesondere auf interessante Begegnungen mit interessanten Menschen. Tische müssen vorab im Integrationsbüro reserviert werden. Infos bei: Iris Strohmeier, Tel 02271- 990627, Mobil 0177- 4770478 oder per Mail: integrationsbuero@bergheim.de.

Offene Zeltstadt  Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit beginnt in wenigen Wochen auch wieder die Offene Zeltstadt mit ihrem bunten Programm für Kinder und Jugendliche. Zu finden ist die Zeltstadt an der Erft auf der Lichtung bei Bergheim Paffendorf. Vorstellen will sich dort das Veranstaltungsteam am 15. Juli ab 13.30 Uhr. Angeboten werden Grillstand, Live Musik von Mr. Tottler und natürlich eine große Leinwand für das WM-Finale. Alles Infos auf: www.woanders.org