Es deutet alles auf „technisches Versagen“ hin

Das Geheimnis um die verschwundene Welle-Rhein-Erft_Sendung ist (fast) gelüftet:
 
„Es deutet tatsächlich alles auf technisches Versagen hin. Offenbar ist das Senderaster, in das die Beiträge eingeplant waren, gelöscht worden und im neu eigenplanten Raster sind die Beiträge dann nicht wieder eingeplant worden. Möglicherweise lief das alles automatisch ab. So richtig können wir uns das auch noch nicht erklären“, schreibt Thorsten Christes von Radio Erft.
 
Wir haben Radio Erft trotzdem lieb! Shit happens.
 
Euer Welle-Rhein-Erft_Team