Infomagazin vom 28.07.2013

Der Tagebau Hambach und die bösen Träume (2’07“)

Eines der größten Löcher der Welt in unmittelbarer Nachbarschaft…das raubt manchen den Schlaf, RWE-Power nicht.
Autorin: Martina Bernhardt

Ein Bergschaden ist… (2’50“)

Der sachverständige Ingenieur Peter Immekus, Vertreter des Netzwerks Bergbaugeschädigter, erklärt Welle-Rhein-Erft, was ein Bergschaden ist und wo er auftreten kann. Weitere Infos: www.netzbege.de
Autorin: Daniela Mengel-Driefert

Bergschäden im Rhein-Erftkreis – Einzelfälle oder mehr? (5’30“)

Welle-Rhein-Erft Reporterin Daniela Mengel-Driefert begleitet Peter Immekus vom Netzwerk Bergbaugeschädigter auf einem Schadensrundgang durch Bergheim-Kenten. Peter Immekus spricht von tausenden Schadensfällen, Werner Schaefer, Leiter der Abteilung Bergschäden bei RWE-Power spricht von Einzelfällen. Weitere Infos: www.netzbege.de; www.rwe.com
Autorinnen: Daniela Mengel-Driefert, Martina Bernhardt

Bergschäden am Haus – ein Beispiel (3’44“)

Daniela Mengel-Driefert schaut sich mit dem Sachverständigen Peter Immekus die Bergschäden in einem Einfamilienhaus in Bergheim-Kenten an.
Autorin: Daniela Mengel-Driefert

Verliert ein Haus mit Bergschaden an Wert? (3’35“)

Welle-Rhein-Erft fragt bei Werner Schafer dem Leiter der Abteilung Bergschäden bei RWE-Power nach und erhält überraschende Antworten.
Autorinnen Daniela Mengel-Driefert, Martina Bernhardt

Anrufungsstelle Bergschaden Braunkohle NRW (0’42“)

Bergschaden oder nicht? Eine neue Schlichtungsstelle hilft kostenlos Bürgerinnen und Bürgern im Streit mit RWE-Power. Weitere Infos: Anrufungsstelle Bergschaden Braunkohle NRW
bei der Bezirksregierung Köln, E-Mail: anrufungsstelle-bergschaden@brk.nrw.de
Autorinnen: Daniela Mengel-Driefert, Martina Bernhardt

Kein Streit: Kommunen im Rhein-Erftkreis und RWE-Power (4’42“)

Trotz Bergschäden an öffentlichen Bauwerken streiten Kommunen nicht mit RWE-Power um Schadensersatzansprüche. Erklärungsversuche von Werner Schaefer, Abteilungsleiter Bergschäden bei RWE-Power, und den Vertretern des Netzwerks Bergbaugeschädigter Karl Heinz Ochs und Peter Immekus. Weitere Infos: www.netzbege.de; www.rwe.com

Autorinnen: Daniela Mengel-Driefert, Martina Bernhardt