„Kreuzschiene“ nicht korrekt eingestellt!

So erklärt der Techniker von Radio Erft das Malheur am Freitagabend und den Ausfall des Welle-Rhein-Erft_Soundchecks. Die Kreuzschiene koordiniert die verschiedenen Audioquellen aus denen das Programm bei Radio Erft zusammengesetzt wird, auch die Werbeeinblendungen und eben auch das korrekte Einspielen der Bürgerfunksendungen. Diese Schiene wurde in der letzten Woche ausgetauscht und neu eingerichtet und dabei ist wohl der Fehler passiert.

Egal! Wir gehen zuversichtlich in die nächsten Sendungen und das Neue Jahr mit Radio Erft.

Denn wir glauben an euch!

Infomagazin vom 24.11.2019

30 Jahre Frauenhaus im Rhein-Erftkreis  Wir sprechen mit dem Team des Frauenhauses über Häusliche Gewalt im Rhein-Erftkreis und wir zeigen Wege auf, die das Frauenhaus mit den betroffenen Frauen gemeinsam gehen kann. Darüberhinaus gibt es zahlreiche Hinweise, wo Frauen weitere Hilfen bekommen und wichtige Informationen finden können. Autorin: Martina Bernhardt

Dabei sein ist alles…

Sie möchten uns unterstützen, recherchieren, berichten, moderieren oder die Technik im Studio fahren? Immer gern. Schreiben Sie uns doch einfach eine Mail an post(at)welle-rhein-erft.de. Dann hören wir voneinander.

Ältere Beiträge finden Sie auf unserer Seite „Infomagazin“, Musikbeiträge auf unserer Seite „Soundcheck“. Eingestellt sind alle Beiträge auf medien-tube.de, einem Video- und Audioportal des Erzbistums Köln.