Soundcheck vom 07.02.2020

Dieter Kirchenbauer   Er prägt seit mehr als 15 Jahren die Musikszene im Rhein-Erftkreis, hat die Bedburger Musikmeile aus der Taufe gehoben, macht kleine und große Konzerte weit über die Region hinaus, produziert erfolgreich Musik. Wir stellen diesen experimentierfreudigen Musiker vor und sprechen unter anderem über sein neues Projekt „Beethoven meets Kraftwerk“, kurz „BeethovenWERK“. dieter-kirchenbauer.de oder auf Facebook  Die Musikstücke in diesem Zusammenschnitt sind gekürzt.

 

BeethovenWERK am 7. März im Bergheimer Medio! Zum 250. Jubiläum Ludwig van Beethovens und dem 50-jährigem Bestehen der Düsseldorfer Electronic-Pioniere Kraftwerk zelebriert Dieter Kirchenbauer ein Konzertevent der besonderen Art. Karten im Vorverkauf ab 24,50 Euro, erm. ab 12,25 Euro. Beginn: 20 Uhr!

Bürgermedienpreis 2020!

Jede Stimme zählt! Einfach auf das Logo klicken und Sie sind gleich an der richtigen Stelle. Unterstützen Sie uns bei den „Audioproduktionen“ mit Ihrer Stimme! Und bitte nicht die Geduld verlieren, Sie müssen ein bisschen suchen, um uns in der langen Liste der Einreichungen zu finden. Vielen Dank! Ihr Welle-Rhein-Erft_Team!

Graham Bonney Benefizkonzert  Im März ist es wieder soweit: dann steht der Schlagerstar mit Karrierehöhepunkten in den späten 1960er und 1970er Jahren im Kerpener Capitol-Theater auf der Bühne, um für den Verein „Kerpener in Not“ etwas Geld einzuspielen. Und wer keine Karte mehr  bekommen hat, dem empfehlen wir unseren Welle-Rhein-Erft_Soundcheck vom 02.02.2018 über und mit Graham Bonney!

 

Bürgermedienpreis 2020  Die Landesanstalt für Medien NRW will wieder Preise unter den Bürgerfunkern verteilen. Wir möchten auch einen gewinnen und hoffen auf Ihre Unterstützung beim sogenannten „Publikumspreis“. Vom (jetzt) 29. Januar ab 12 Uhr bis zum 20. Februar können Sie für uns abstimmen und uns wählen. Auf der Seite: www.medienanstalt-nrw.de  Wir haben unsere Sendung „30 Jahre Frauenhaus im Rhein-Erftkreis“ dort eingestellt. Den genauen Link gibt es aber leider erst am 29. Januar. Jede Stimme zählt!

Dabei sein ist alles…

Sie möchten uns unterstützen, recherchieren, berichten, moderieren oder die Technik im Studio fahren? Immer gern. Schreiben Sie uns doch einfach eine Mail an post(at)welle-rhein-erft.de. Dann hören wir voneinander.