Der Traum des Vogelwärters…  Wir stellen den experimentierfreudigen Autor Bernhard Ulbrich aus Heppendorf vor und sein Buch „Der Traum des Vogelwärters aus Schleimünde“, erschienen im Ralf Liebe Verlag für 14 Euro. Mehr von Ulbrich hier: www.litbiss.de. Autorin: Martina Bernhardt

Bernhard Ulbrich liest aus seinem Buch „Der Traum des Vogelwärters auf Schleimünde“ am 10. Mai um 16 Uhr in der Stadtbibliothek Bergheim in der Veranstaltungsreihe Lit.Lies. Der Eintritt ist frei!

Soundcheck vom 05.04.2019

Der Hennes (Teil1)

Der Hennes (Teil2)

In Bergheim ist der Hennes bekannt wie ein bunter Hund, denn er steht oft und gerne als Sänger auf der Bühne. Und er hat viel zu erzählen, über seinen Kollegen Wolfgang Petry, über die Formation Victory und seine Erfolge im Kölner Karneval mit Hennes&Co..www.meinhennes.de

Live zu hören: Der Hennes am 27. Juli ab 19.00 Uhr auf dem Hubert-Rheinfeld-Platz vor dem Medio in Bergheim. Eintritt frei!

Infomagazin vom 24.03.2019

Problemzone: Unterstadt Bergheim – Die Fortsetzung  Bürgermeister Volker Mießeler hat sich die Kommentare der Geschäftsleute aus unserem Beitrag „Problemzone: Unterstadt Bergheim“ angehört und die zahlreichen Facebook-Kommentare dazu gelesen. Hier bezieht er Stellung. Autoren: Martina Bernhardt, Burkhard Thom

Zum „Innenstadt.Dialog“ der Stadt Bergheim am 04. April um 19.00 Uhr sind auch alle interessierten Nicht-Bergheimer herzlich eingeladen.

Infomagazin vom 24.02.2019

Flugleiterin Inge Friedrich  Vor einem Jahr – mit 76 – hat sie ihre Tätigkeit als „Sachbearbeiterin für die Luftaufsicht bei der Bezirksregierung“, so der offizielle Titel, aufgegeben. Heute erzählt sie über ihren ehemaligen Job, ihre Einsatzorte und ihre Leidenschaft. Autorin: Martina Bernhardt

Info: Ein „Sachbearbeiter für die Luftaufsicht bei der Bezirksregierung“, kurz Flugleiter genannt, wird in der Allgemeinen Luftfahrt für Infodienste und Kontrollen eingesetzt. Sein Arbeitsplatz ist der Tower. Um sich als Flugleiter bewerben zu können sind eine Fluglizenz, eine abgeschlossene Berufsausbildung und Englischkenntnisse Voraussetzung.

Sterbebegleitung  Menschenwürdig Sterben ist leider keine Selbstver-ständlichkeit. Wie es geht und wie es noch besser gehen könnte, erklären Romy Kohler (re.) und Astrid Blum vom Hospizverein Bedburg-Bergheim. Autorin: Martina Bernhardt

Der Hospizverein sucht Menschen, die sich in der Sterbe- und Trauerbegleitung aktiv einbringen wollen. Interessierte werden an diese besondere Aufgabe Schritt für Schritt herangeführt, eng begleitet und immer unterstützt. http://www.hospiz-bedburg-bergheim.de

Soundcheck vom 01.02.2019

5 Jahre Welle-Rhein-Erft_Soundcheck! (Teil1)

5 Jahre Welle-Rhein-Erft_Soundcheck! (Teil2)

Wir plaudern über das Format, spielen viel Musik aus dem Rhein-Erftkreis und stoßen mit allen Hörern, Musikern und Unterstützern auf eine fröhliche Zukunft an. Die Musiktitel sind in diesen Zusammenschnitten wie immer stark gekürzt. Moderatorinnen: Julia Schmidt und Martina Bernhardt.

Und wir bedanken uns natürlich auch ganz herzlich bei unseren Moderationskollegen!

Wir stellen vor:

Zoum Sondy  ist eine achtköpfige multikulturelle Reggae Band aus Köln. Im letzten Jahr waren sie unter anderem beim Rheinklang Festival in Wesseling zu hören. An der Elfenbeinküste, dem Geburtsland von Sänger Zoum, haben sie auch schon gespielt und überhaupt sind sie viel und gerne unterwegs. www.facebook.com/Zoumsondyofficiel

Fabian Schmelcher  ist im Rheinland kein Unbekannter mehr. Mit der Erftlandhymne hat er sich schon in so manches Herz gesungen. Mit seinem Lied „Tausend Brücken“ macht er sich stark für Flüchtlinge. www.fabianschmelcher.de