Soundcheck vom 03. April 2020

Guido Meyer – Er ist ne echte kölsche Jung, der seit vielen, vielen Jahren in Bergheim zuhause ist. Er ist professioneller Schlagzeuger und Percussionist, der nicht nur in der Band seiner Partnerin Angela Lentzen für den richtigen Rhythmus sorgt, sondern auch in anderen Formationen und in seiner Schlagzeugschule. Die feiert in diesem Jahr 10jähriges Jubiläum. Die Vorbereitungen laufen, aber ob im Kulturbahnhof Gleis 11 in Quadrath-Ichendorf am 10. Mai ab 16 Uhr wirklich gefeiert werden darf, das ist in Zeiten von Corona noch ungewiss. Mehr zur Schlagzeugschule, zu den Kursen und der geplanten Jubiläumsfeier auf der Homepage www.meyer-guido.de. Die Musikstücke in diesem Zusammenschnitt sind gekürzt.

Infomagazin vom 22.03.2020

Motorradführerschein für Autofahrer  Eine Erweiterung des Führerscheins Klasse B ermöglicht Autofahrern jetzt ganz schnell das Fahren eines Leichtkraftrades. Andreas Kirsch hat es ausprobiert. Informationen zu den genauen Voraussetzungen und Bedingungen finden Sie auf den Internetseiten der Fahrschulen und beim ADAC Autor: Finn Packmohr

Sandküche  Im Anton-Heinen-Haus in Bergheim in der Kirchstraße 1b können Kinder von anderthalb bis zehn Jahren entdecken, was so alles mit trockenem Spielsand anzufangen ist. Ein Nachmittag kostet für Eltern mit Kind 6,50 Euro. Die genauen Termine und Zeiten erfahren Sie telefonisch: 02271-4790-0, per Mail: info@bildungsforum-rhein-erft.de oder Online: bildungsforum-rhein-erft. Autorin: Martina Bernhardt

Soundcheck vom 06.03.2020

Simon Oslender  Er kommt aus Aachen, wohnt in Köln und schaut regelmäßig bei den Jazzern in Erftstadt vorbei, zum Beispiel bei Komponist und Saxophonist Heiner Schmitz. Der glaubt, dass Simon Oslender als Kind in einen musikalischen Zaubertrank gefallen sein muss, anders lasse sich die Perfektion des 21jährigen Keyboarders und Pianisten nicht erklären. Martin Tilke stellt den jungen Ausnahmemusiker vor. www.simonoslender.com

Soundcheck vom 07.02.2020

Dieter Kirchenbauer   Er prägt seit mehr als 15 Jahren die Musikszene im Rhein-Erftkreis, hat die Bedburger Musikmeile aus der Taufe gehoben, macht kleine und große Konzerte weit über die Region hinaus, produziert erfolgreich Musik. Wir stellen diesen experimentierfreudigen Musiker vor und sprechen unter anderem über sein neues Projekt „Beethoven meets Kraftwerk“, kurz „BeethovenWERK“. dieter-kirchenbauer.de oder auf Facebook  Die Musikstücke in diesem Zusammenschnitt sind gekürzt.

 

BeethovenWERK am 7. März im Bergheimer Medio! Zum 250. Jubiläum Ludwig van Beethovens und dem 50-jährigem Bestehen der Düsseldorfer Electronic-Pioniere Kraftwerk zelebriert Dieter Kirchenbauer ein Konzertevent der besonderen Art. Karten im Vorverkauf ab 24,50 Euro, erm. ab 12,25 Euro. Beginn: 20 Uhr!