Infomagazin vom 22.05.2022

Helfer für Geflohene  Die Ereignisse in der Ukraine lassen keinen kalt, aber was tun? Familie Pitzalis aus Bergheim hat erst Hilfsgüter an die ukrainisch-polnische Grenze gefahren, dann fünf Frauen, ein Kind und eine Katze mitgebracht. Iris (Foto li.) und Massimo Pitzalis erzählen wie es dazu gekommen ist, was sie erlebt haben und warum sie so handeln müssen. Autorin: Monika Bliem

Infomagazin vom 27.03.2022

Buchtipp: Die Macht der Geographie  Krieg in der Ukraine? Für den Autor Tim Marshall nicht wirklich überraschend. In seinem Buch „Die Macht der Geographie. Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt.“ erläutert er die Zusammenhänge. Ein Buchtipp von Monika Bliem, erschienen bei dtv in der gebundenen Ausgabe für 24 Euro.

Menschenporträt: Benedikt Kellermann  Er ist Anfang dreizig, sportlich, gutaussehend und heute Kaplan in St. Remigius in Bergheim. Was hat ihn dazu bewogen, katholischer Priester zu werden? Welche Erfahrungen hat er in seiner Ausbildung gemacht? Wie geht er mit der aktuellen Lage in seiner Kirche um? Fragen, die Benedikt Kellermann versucht zu beantworten. Autorin: Monika Bliem

Infomagazin vom 12.12.2021

Maria 2.0   Was steckt hinter dieser Bewegung in der Katholischen Kirche? Wie ist sie entstanden? Wo soll es hingehen? Wir haben Lisa Kötter, eine der Hauptinitiatorinnen, gefragt. Und wir zeigen, dass auch die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) hier mitzieht und für eine Gleichberechtigung von Frauen in allen kirchlichen Ämtern plädiert. Autorin: Monika Bliem

Hier mehr Infos zu Maria 2.0 , zum Junia-Lied und zur kfd.

Starfriseur Mario Krankl   Er ist viel mehr als ein leidenschaftlicher und begnadeter Friseur, er ist ein Haarkünstler und Friseur-Weltmeister. Seine Hair-Shows sind spektakulär und auf Youtube eingestellt. Monika Bliem hat ihn im Treppenhaus vor seinem Salon in Salzburg getroffen und sie wirft einen vertiefenden Blick auf Leben und Lebenseinstellungen des Starfriseurs. Autorin: Monika Bliem

Menschenporträt: Pfarrer Theo Brockers  Theo Brockers verlässt nach 31 Jahren seine Pfarrgemeinde in Bergheim – nicht nur aus Altersgründen. Dem Amt als leitender Pfarrer fühlt er sich nicht mehr gewachsen und die Situation im Erzbistum macht ihm zusehends zu schaffen. Dabei war er schon als Jugendlicher davon überzeugt, dass das Priesteramt die richtige Berufswahl für ihn ist. Autorin: Monika Bliem

Parkinson  Welle-Rhein-Erft stellt Betroffene und den Treffpunkt Parkinson vor. Die Gruppe besteht seit 20 Jahren und wird von Annette Aigner geleitet. Die regelmäßigen Treffen sind im Anton-Heinen-Haus in Bergheim. Die Teilnahme ist kostenlos. Autorin: Monika Bliem. Weitere Infos: Katholisches Bildungsforum Rhein-Erft, Tel.: 02271/4790-0.